Minigärten

Die Freude am eigenen (Mini-)Garten

Wer träumt nicht, den Sommer auf einer gemütlichen Bank im Schatten zu verbringen, entweder mit einem guten Buch oder mit Kaffee und Kuchen. Leider ist es oft nicht so leicht. Denn man hat keinen Platz, keinen Garten oder beides.

Doch dank eines neuen Trends kann hier Abhilfe geschaffen werden.  Bauen Sie sich einfach selbst einen. Und wir können Ihnen versprechen, die Instandhaltung eins Minigartens ist weit weniger anstrengend.

Dekorieren Sie Ihren Eigenen frei nach Ihren Wünschen.

Alles, was Sie jetzt noch brauchen, ist erstens ein Untergrund Ihrer Wahl. Blumentöpfe (auch mit Blumen), Blumenuntertöpfe, und ähnliches eignen sich hervorragend.

Und natürlich zweitens: Alle Dekorationsgegenstände, die für Sie den perfekten Garten formen. Lassen Sie ihrer Kreativität freien Lauf. Sie hatten noch nie eine Teich? Dann holen Sie sich doch jetzt einen. Sie wollten immer einen großen, schattenspendenden Baum? Jetzt ist die Zeit dafür!

Wir präsentieren mit Stolz: die Minigärten des Wimhofer Ladls.

Um Ihnen einen Tipp zu geben und zu zeigen, in welche Richtung ihr Garten gehen könnte, haben wir für Sie ein paar Beispielgärten hergestellt. Klicken Sie auf das Bild des Garten, der ihnen gefällt, um zu sehen, aus welchen Einzelheiten dieser besteht.

 
 
 
 

Noch nicht den richtigen Minigartenartikel gefunden?